Veranstaltungsarchiv

Referat zum Thema: "Novelle zum Patientenverfügungs-Gesetz und Neuerungen bei der Vorsorgevollmacht"
Clubtreffen 29. Jänner 2019 mit Dr. Klaus Hoffmann, Ehrenpräsident des ÖRAK

Ort:
Österreichischer Rechtsanwaltsverein
Rotenturmstraße 13/DG/Top 2
1010 Wien

Ein Vortrag von hoher Aktualität

Am 28. Jänner 2019 hat der langjährige Präsident des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages
(und frühere Präsident der Rechtsanwaltskammer Wien) Dr. Klaus Hoffmann in den Räumlichkeiten des
Österreichischen Rechtsanwaltsvereins – WO ein hochinteressantes Referat zum Thema
„Novelle zum Patientenverfügungs-Gesetz und Neuerungen bei der Vorsorgevollmacht“ gehalten.

Der Seminarraum war voll besetzt. Die Teilnehmenden  (vor allem aus dem Kreis der Emeriti, einer Sektion des Österreichischen Rechtsanwaltsvereins) waren nicht nur interessierte Zuhörer sondern auch in der anschließenden Diskussions- und Fragerunde sehr aktiv. Der Vortragende, der sich mit dem Werdegang und den Materialien zu den neuen Bestimmungen detailliert auseinandergesetzt hat, wusste alle Fragen und einige – fast philosophische – Erörterungen (namentlich zur Frage der „Vorsorgevollmacht im Falle des Ernstfalles …“) zu beantworten, wozu es auch sehr aktuelle Fragestellungen von allgemeinem Interesse gab.

Dr. Harald Bisanz Präsident des Österreichischen Rechtsanwaltsvereins, der die Veranstaltung leitete,
bedankte sich beim Berichter für die ausgezeichneten Ausführungen und bei der
Generalsekretärin Mag. Susanne Schöner und dem Mitarbeiterstab für die Organisation.

Ein sehr gelungener und informativer Nachmittag.

(Dr. Heinrich Siegl, RA em)

Zurück


Für Fragen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.
Frau Karin Deutsch 01/535 02 00
Frau Pia Scherer 01/535 02 00
Herr Daniel Seebacher 01/535 02 00